OpenStreetMap

Stillgelegter Tunnel (highway=abandoned)

Posted by TheFive on 29 May 2010 in German (Deutsch).

bin heute beim Beheben von Fehlern in Gruiten (Haan) auf einen stillgelegten Tunnel gestoßen.
Das Ding ist von beiden Seiten zugemauert.
Da es aber bereits schon gemappt war, habe ich versucht die Lines mit den richtigen Tags zu versehen.

highway=abandoned (in Deutschland nicht so häufig benutzt)
Und access=no (was bei einem zugemauerten Tunnel ja stimmen sollte)

schienen mir die beste Möglichkeit, unter denen, die mir eingefallen sind.
Bessere Vorschläge setze ich auch gerne um.

Etwas weiter bin ich auf einen Schild mit Straßennamen gestoßen, an dem 4 (!) Strassennamen befestigt waren. Leider hat man vergessen, dabei zu schreiben, von wo bis wo die Namen im Verlauf der Straße gelten sollen. Diesbezüglich konnte ich zumindest nicht mit dem Fahrrad an der Aufklärung der OpenStreetBugs arbeiten.

Location: Gruiten, Haan, Kreis Mettmann, Nordrhein-Westfalen, 42781, Deutschland

Comment from black_bike on 30 May 2010 at 20:58

Hallo,

ich halte es für besser folgene Tags zu verwenden:

highway=residential (tertiary,secondary, oder was es sonst mal war)
abandoned=yes

Somit kann auch nach der Stillegung noch erkannt werden, was dort mal war.

black_bike


Login to leave a comment