OpenStreetMap

Markdown vs Kramdown

Posted by MKnight on 26 January 2019 in German (Deutsch)

[snip]

Comment from Thomas8122 on 26 January 2019 at 08:37

Hast du mal ein Beispiel für einen Blog mit kaputtem Grafiklink?

Comment from alexkemp on 26 January 2019 at 09:07

It is one of my most common comments. This was the latest (author fixed it very quickly).

Comment from MKnight on 26 January 2019 at 10:07

Ich glaub ich reg mich über was auf, was nicht vorhanden ist, finde jetzt gerade nur einen Eintrag, und der ist von mir (…) meine es waren mehr.

Comment from MKnight on 26 January 2019 at 10:09

Edit: Nein, es sind alle meine Beiträge, bsp.: https://www.openstreetmap.org/user/MKnight/diary/40702

Comment from ikonor on 26 January 2019 at 10:36

Also unsere Admins und Mitstreiter beleidigen geht gar nicht, egal aus welchem Grund. Bitte alle Schimpfwörter und Beleidigungen komplett entfernen.

Comment from MKnight on 26 January 2019 at 10:51

Besser?

Comment from mmd on 26 January 2019 at 10:54

Nein. Dein passiv aggressiver Ton passt hier echt nicht rein. Wenn du ein Problem hast, mach halt ein Issue auf Github auf und schildere dort sachlich dein Problem, ohne zu unterstellen, dass die Maintainer oder Admins die letzten Deppen sind, die es einfach nicht gebacken kriegen.

Comment from MKnight on 26 January 2019 at 11:26

Gut.

Comment from alexkemp on 26 January 2019 at 11:28

@mmd:
Thanks for the link to the Markdown syntax; I’d wondered about that myself.

PS
Pointing out that something is wrong is not ‘abusive’ in itself, it is simply factual.

Comment from ikonor on 26 January 2019 at 11:30

Zumindest sind die groben Beleidigungen raus. Wäre schön, wenn Du das nächste Mal eine Nacht drüber schlafen und den abfälligen Ton weglassen könntest.

Keine Ahnung, was das soll und wo das kommuniziert wurde, es interessiert mich auch nicht.

Schade, denn dann hättest Du gesehen, dass das alles gar nicht so abwegig und willkürlich war, wie hier dargestellt.

Eine kurze Suche nach “kramdown” auf https://github.com/openstreetmap/openstreetmap-website

Comment from mmd on 26 January 2019 at 11:35

Ich habe jetzt einen Kommentar zum ursprünglichen Pull Request ergänzt: https://github.com/openstreetmap/openstreetmap-website/pull/2111#issuecomment-457824097

Comment from ikonor on 26 January 2019 at 11:37

… findet diesen auslösenden Issue und dazugehörigen Pull Request:

Da wurde nicht Markdown durch kramdown, sondern ein Markdown Renderer “redcarpet” durch einen anderen Markdown Renderer “kramdown” ersetzt.

Warum sind viele Grafik-verlinkungen in OSM-Blogs nun seit Tagen kaputt, und warum merkt das keiner der Verantwortlichen und/oder fühlt sich verantwortlich?

Und warum meldest Du das nicht einfach?

Comment from MKnight on 26 January 2019 at 11:52

Ja, ich hab überreagiert.

Und warum meldest Du das nicht einfach?

Weil ich des englischen nicht sonderlich mächtig bin.

danke fürs Kümmern

Comment from ikonor on 26 January 2019 at 12:30

Du kannst das ja schon auch hier oder im Forum auf Deutsch melden, mit der Bitte das weiterzuleiten.

Comment from mmd on 26 January 2019 at 12:35

Also, das Problem hier war ein zusätzliches Leerzeichen zwischen dem […] und dem (link) : [...] (link) - der alte Parser hat das noch toleriert, beim neuen treten die bekannten Effekte auf. TomH hat jetzt dankenswerterweise einen Blog post manuell korrigiert: https://www.openstreetmap.org/user/MKnight/diary/40702

Vielleicht kannst du ja nochmal einen Blick auf deine anderen Blog posts werfen und dort selbst die Links geradeziehen.

Login to leave a comment