OpenStreetMap

Und es bewegt sich was - Ein Bericht von der OSM-Tagung in Bonn

Posted by SB79 on 1 June 2009 in German (Deutsch)

Wie funktioniert die Openstreetmaps-Community? Was hat Openstreetmap
Google-Maps entgegenzusetzen? Welche Denke hindert öffentliche
Verwaltungen daran, Geodaten zur Verfügung zu stellen und was lässt
sich aus der erfolgreichen Kooperation mit dem Landesbetrieb Straßenbau
NRW lernen? In welchem Stadium befindet sich die Zusammenarbeit mit der
deutschen Wikipedia, und was haben Openstreetmapper davon?

Diese Themen und vieles mehr wurden auf der Tagung "OSM im Rheinland" in
Bonn am vergangenen Dienstag (26.05.09.) angesprochen, zu der
überraschend auch der Openstreetmap-Gründer Steve Coast angereist war.

Mehr unter: http://tinyurl.com/osmtagungsbericht

Location: Hochkreuz, Bad Godesberg, Bonn, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Europäische Union

Comment from wieland on 2 June 2009 at 09:02

Gestern war ich in Bukarest, da hilft dir Google nicht:
http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=44.448487,26.087036&spn=0.347049,0.617981&z=11

Aber OSM ist super:
http://www.openstreetmap.org/?lat=44.4315&lon=26.1232&zoom=12&layers=B000FTF
Da kann man auch reinzoomen :-)
Und sich mit
http://www.openrouteservice.de/
führen lassen.

3:0 für OSM

Hide this comment

Comment from SB79 on 25 June 2009 at 22:24

Hi Wieland, sorry für meine späte Reaktion! Vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich wusste bisher gar nicht, dass Bukarests Straßennetz bei Google nicht verzeichnet ist. Das ist schon witzig. :-)

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment