OpenStreetMap

Häufige Fehler bei opening_hours

Posted by MKnight on 22 September 2013 in German (Deutsch)

QA-Tools kann man recht einfach ersetzen ... durch noch viel mehr QA-Tools.

Diese Woche hat es mir das Opening_hours-tool von Netzwolf angetan: [kaputte Links gelöscht] http://openingh.openstreetmap.de/

Wie wir sehen sehen wir nichts - einfach mal aus meiner Region wegzoomen :)

So erst mal zum Topic, zu den "Bugs" im Tool im Anschluss noch paar Kleinigkeiten.

Ich hab jetzt die Woche massiv deutschlandweit Öffnungszeiten korrigiert und möchte hier mal eine Liste der mir am meisten aufgefallenen Fehler unters Volk bringen.

Die Reihenfolge gebe ich aus dem Gedächtnis/ Gefühl wieder ich habe mir nichts notiert und keine Statistiken. (Desweiteren keinen Anpruch auf Allwissenheit.)

  • Deutsche Wochentage. Gerne gemixt mit korrekten englischen. Am meisten ist mir der Sonntag aufgefallen, kann mich aber auch täuschen, da Mo-Fr oder Mo-Sa ja auch bereits "deutsch" sind.
  • Uhrzeiten mit Punkt statt Doppelpunkt
  • Uhrzeiten mit "Uhr" oder seltener mit "h"
  • nicht vierstellige Uhrzeiten (a la 7-9 statt 07:00-09:00)
  • Werte mit Minus bspw.: Mo-Fr -18 Uhr (imho auch tlw. ein Fehler in der Spec, dass variable Öffnungszeiten fehlen, oder hab ich was übersehen?)

knapp danach folgen

  • Doppelpunkte nach Wochentagen - m.E. auch ein Problem aus der Spec, wo gleichwertige Ranges zwingend mal ohne und mal mit Doppelpunkt geschrieben werden müssen. Bspw. "Aug-Sep:" vs "Mo-Fr" Meistens aber - so glaube ich - kommt das aus dem Gefühl/ Unwissenheit zu Stande
  • Falsche (selbst ausgedachte) Setzung von Komma, Leerzeichen, Semikola
  • selbst ausgedachte Bezeichner wie "open end" und dergleichen

Ganz weit hinten:

  • "Auf Anfrage", Saisonal etc. (Hallo?)
  • Verweis auf eine Internetseite; kryptische Abkürzungen a la "grf blz berk blubb"; Tag verwechselt mit name oder sonstwas
  • tatsächlich echte Schusselfehler

Zur QA-seite hab ich natürlich auch 2-3 Sachen zu "meckern":

(Disclaimer: ich finde die Seite grossartig)

  • Die kaputten Nodes werden nicht gecached (auf deutsch: bei jedem Schieben und/oder Zoomen lädt alles neu und zu allem Überfluss verschwinden gerade noch gesehene Fehler und werden durch andere woanders ersetzt)
  • mir erschliesst sich die Auswertung nicht ganz, dass man bei unterschiedlichen Zoomstufen eine unterschiedliche Anzahl an Bugs an unterschiedlichen Positionen sieht
  • es gibt keine (Layer-)Auswahlmöglichkeit, nur Bugs anzuzeigen (und per Ajax zu holen), sondern man holt stets das komplette Programm der gerade oder morgen geöffneten oder auch geschlossenen Läden

(mir) fehlende Features

  • Die Aktualisierung ist wie bei den meisten QA-Tools in bestimmten Zyklen, hier bei i.d.R. guten 24h. Den ganzen Spass live per Overpass-Api zu holen wäre stark
  • Scrollen oder bewegen der Maus auf der Seite bringt mir im üngünstigsten Moment entweder den verborgenen Header oder den Footer ins Bild
  • Bereiche anzeigen
    • nur die Daten aus bestimmten Bereichen holen, ich mag bspw. nicht ewig recherchieren, wie die Wochentage in angrenzenden Ländern heissen (die machen nämlich die selben Fehler wie wir...)
    • ein Raster über die Karte wäre etwas schönes, wenn man den ganzen Spass systematisch abarbeiten möchte
  • Download aller fehlerhaften Nodes in einem bestimmten Bereich. Die schnellste Methode für mich ist momentan:

Mouseover - "jo" tippen (+sm wenn "jo im Text vorkommt") - enter. Auf 20 Fehler braucht man dabei schon etwa 2 Minuten und hat dabei noch nichts korrigiert.

Bonus:

Im IRC haben wir uns schon nach zig Dokus lesen den Kopf zerbrochen, wie man: [kaputten Link ersetzt] http://openingh.openstreetmap.de/?filter=error&zoom=18&54.31803&lon=8.95277&layers=B0T&tags=opening_hours

korrekt schreibt.

Comment from malenki on 22 September 2013 at 04:01

Was meinst du mit
"Uhrzeiten mit Punkt statt Komma"? Uhrzeiten selbst sollten doch einen Doppelpunkt haben und getrennt werden durch Strichpunkte? Afaik haben weder Komma noch Punkt etwas in opening_hours verloren.

Ansonsten: Interessantes Fazit

Hide this comment

Comment from Zartbitter on 22 September 2013 at 08:02

Ganz interessant. Aber bitte pass etwas auf mit deinen Korrekturen. Einen Fehler, den ich verursacht habe, hast du falsch korrigiert:

http://www.openstreetmap.org/browse/way/235727688/history

V1 zeigt meinen Fehler (copy&paste-Fehler), V2 deine falsche Korrektur, V3 die korrekten Öffnungszeiten.

Wenn du nicht sicher sein kannst, was gemeint ist, dann mach lieber einen Bug auf, statt eine falsche Öffnungszeit einzutragen. Diese fällt nämlich nicht mehr auf und bleibt schlimmstenalls auf ewig falsch eingetragen. Außerdem grenzt dein Vorgehen m.E. schon an mechanical edits, die vorher offen diskutuert werden sollten, um eben solche und andere Problemfälle vorher zu erkennen. Oli-Wan mit seiner Diskussion über die Änderungen per Wall-E war dafür vorbildlich.

Hide this comment

Comment from poppei82 on 22 September 2013 at 11:30

Falls du nicht nur Öffnungszeiten korrigieren willst, kanst du auch das QA-Tools-Skript ausprobieren. Man kann direkt in JOSM unterschiedliche Fehlertypen korrigeren: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Quality_Assurance_Tools_script

Hide this comment

Comment from MKnight on 22 September 2013 at 12:56

Malenki: verschrieben, ich meinte natürlich den Doppelpunkt, habe es korrigiert

Zartbitter: Ich weiss grad nicht, wie ich den Fehler einbauen konnte, ich vermute, dass ich da mit dem opening_hours-Plugin dran war, was in bestimmten Situationen Sachen "richtig" anzeigt. Ist mir allerdings zu spät aufgefallen, dürfte leider noch 2-3 Mal der Fall sein :(

Bei unklaren Öffnungszeiten habe ich jeweils eine Note oder ein Fixme gesetzt oder die eben ganz in Ruhe gelassen.

poppei82: ich finde die jeweiligen Webseiten übersichtlicher, werde das aber mal testen

Hide this comment

Comment from MKnight on 7 October 2013 at 11:46

So, Netzwolf hat die Auswertung vom Netz genommen, da "es eine Alternative" gibt. Mir unverständlich, da die "Alternative" keine bestehenden Daten prüft, sondern nur eine Eingabemaske zum prüfen bietet.

Hide this comment

Comment from rayquaza on 7 October 2013 at 23:59

@MKnight: @Zartbitter: Siehe diesen Bugreport ;-)

Hide this comment

Comment from MKnight on 8 October 2013 at 00:54

rayquaza: der "mutmassliche" Bug ist m.E. nicht eindeutig beschrieben. Das "Rendering" in der Grafik (opening_hours-Plugin, wenn ich das richtig sehe) sowie Rendern im Kopf bringen mir jeweis eindeutige Regeln - auch wenn das Schema etwas mistig bzw uneindeutig zu sein scheint. (könnte man alternativ auch mit: "We,Fr 15:00-17:00 off" taggen (?)) Kannst Du mir da etwas auf die Sprünge helfen, wo das Problem ist?

Hide this comment

Comment from phobie on 9 October 2013 at 12:30

Im JOSM-GUI wurde Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr und zusätzlich Montag, Dienstag und Donnerstag 15 bis 17 Uhr eingestellt.

Schön taggen würde man dies als "Mo-Fr 08:00-12:00, Mo,Tu,Th 15:00-17:00". Das Komma hinter "12:00" heißt das die zweite Regel, die erste ergänzt. Zwei Regeln mit Komma anstatt mit Semikolon zu trennen wurde von Netzwolf erfunden und leider bisher nicht ins Wiki eingetragen. Wenn man auf dieses Komma verzichtet müsste, sollte man wie folgt taggen: "Mo,Tu,Th 08:00-12:00,15:00-17:00; We,Fr 08:00-12:00"

Das JOSM-Plugin hat unschön, aber regelkonform den String "Mo-Th 08:00-12:00,15:00-17:00; We,Fr 08:00-12:00" erzeugt. Die erste Regel setzt u.A. die Öffnungszeiten für Mittwoch auf 8-12+15-17 und die zweite Regel überschreibt den zuvor definierten Mittwoch und ersetzt ihn mit 8-12. Das Semikolon hinter "17:00" heißt das die zweite Regel die erste Tageweise ersetzt. Für Menschen schwer nachvollziehbar!

Ich sehe den Fehler bei JOSM, da erzeugte Werte nicht nur valide sondern auch gut lesbar sein sollten. Gut lesbar ist eine Regel, wenn sie nichts mehrfach definiert. Optimale lesbare Werte erzeugt man ganz einfach, indem man gleiche Zeit-Blöcke zusammenfasst und dann mit Komma aufaddiert. Wenn Regeln nicht mit Komma sondern mit Semikolon verbinden möchte berechnet man zuerst jeden Tag einzeln und fasst dann gleiche Tage zusammen. Warum JOSM keiner der beiden Regeln folgt, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.

Hide this comment

Comment from MKnight on 10 October 2013 at 12:50

Uh, die Logik dahinter war mir klar, aber jetzt versteh ich die gesamte Tragweite erst.

Meiner Einschätzung nach muss OSM voll von solchen Fehlern sein, (die auch nicht zwingend auf das Plugin oder Josm zurückzuführen zu sein müssen). Komma und Semikolon verwechselt sich eben gern.

Ein Beispiel: http://robin.de.marissa.hostorama.ch/osm/opening_hours_map/opening_hours_map.html?filter=error&zoom=18&lat=50.90248397834553&lon=13.67314586926799&layers=B0T&tags=opening_hours Bei solchen Konstellationen kann man mit fast 100%iger Sicherheit annehmen, dass das Semikolon falsch ist. (abgesehen von den anderen Fehlern da...)

Das ist wahrscheinlich in der Masse nicht zu korrigieren, ausser man lässt eine komplexe Prüfung drüberlaufen (was mir zu hoch ist). Selbst dann müsste man wahrscheinlich alle Bearbeiter anschreiben (oder webseite etc. checken) um sicher zu gehen, dass es der Bearbeiter nicht doch "richtig" gemeint haben könnte.

Meiner Meinung nach wäre hier ein anderer AND-Operator sinnvoller um solche schnell gemachten Schusselfehler zu vermeiden. Bspw.: Mo-Fr 08:00-12:00 | Mo,Th 16:00-17:30 oder Mo-Fr 08:00-12:00 AND Mo,Th 16:00-17:30

Hide this comment

Comment from MKnight on 9 November 2013 at 20:22

So heute war ich mal wieder etwas "unterwegs". In Mannheim mit recht vielen Fehlern dachte ich mir, ok, da machste mal ne kleine Statistik dazu (sicher kann man das mit irgendnem Tool einfacher haben, das übersteigt allerdings meine Skills)

Die Daten, die ich da gesammelt habe sind allerdings wenig repräsentativ, so gab es bspw. in Mannheim keinen Eintrag a ala "15-17" wie es auch keinen gab ala "15-17 Uhr". Das gibt es normal in jeder Stadt, die ich bisher gesehen habe.

Hier meine Daten für 47 Pois: * Leerzeichen statt komma oder semikolon: 22 * + statt Komma 3 * . statt Komma 1 * - statt Komma 1 * : statt Komma 1 * . statt : 2 * : statt + 1 * Gedankenstrich statt - 7 * de statt en 3 * "echte" Vertipper 2 * Fehlende führende 0 5 * Wochentag(e) mit : 2 * überflüssige Leerzeichen 11 * falsches Tag (opening_hours=urology) 1

Doppelte Fehler in einem Wert hab ich nur doppelt gezählt, wenn sie unterschiedlich waren. (drei Gedankenstriche=1 Fehler, Gedankenstrich+Leerzeichen=2 Fehler)

Gewinner bei den doppelten Fehlern ist: * Mo–Fr: 09:00–13:00, 15:00–18:00; Sa 9:00 – 13:00

Hide this comment

Comment from MKnight on 9 November 2013 at 20:24

Markdown, yeah, meinen Kommentar kann ich auch nicht bearbeiten :( nochmal die Werte in schön:

  • Leerzeichen statt komma oder semikolon: 22
  • + statt Komma 3
  • . statt Komma 1
  • - statt Komma 1
  • : statt Komma 1
  • . statt : 2
  • : statt + 1
  • Gedankenstrich statt - 7
  • de statt en 3
  • "echte" Vertipper 2
  • Fehlende führende 0 5
  • Wochentag(e) mit : 2
  • überflüssige Leerzeichen 11
  • falsches Tag (opening_hours=urology) 1
Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment