OpenStreetMap

Geschwärze Kacheln und EU-Urheberrechtsirrsinn

Posted by Wuzzy on 8 September 2018 in German (Deutsch)

Ich möchte hier nur schnell zu Protokoll geben, dass ich voll hinter der neulichen Aktion auf www.openstreetmap.de, aus Protest gegen die anstehende EU-Urheberrechtsreform, die Kacheln zu schwärzen, stehe.

Siehe: https://www.openstreetmap.de/uf/

Der verlinkte Post beschreibt schon sehr gut die Problematik. Dieses Thema muss noch viel weiter bekannt gemacht werden, denn die Zeit wird knapp.

Die EU-Urheberrechtsreform ist gefährlich, insb. wegen Artikel 13 und absoluter Irrsinn und würde OSM empfindlichen Schaden zufügen. Daher halte ich dieses Kachelschwärzen für mehr als angemessen. Eigentlich war sie sogar längstens überfällig. Nur wenige wissen überhaupt von der Urhebrrechtsreform, das muss sich sehr schnell ändern!

Aber auch so gut wie alle anderen Webseiten, die irgendeine Form von User-Uploads erlauben, wären davon betroffen.

https://saveyourinternet.eu/

Das Parlament stimmt schon am 12. September 2018 ab! Die Mitglieder müssen umgestimmt werden, sonst sieht es echt schwarz aus für OSM, für Wikimedia und das freie Internet allgemein.

Hintergrundinfos:

Besonders bemerkenswert auch:

Praktisch alle Akademiker und Wissenschafter, sind dagegen. Aber auch das interessiert im Parlament scheinbar niemanden.

Login to leave a comment