OpenStreetMap

Staditz

Posted by Cali42 on 26 April 2011 in German (Deutsch)

Ich habe über Ostern endlich mal den Staditz-(Wald) fertig gemacht.
Erstaunlich, wie viele Wege sich in solch einem Wald verstecken.
Dabei mache ich ein Sumpf-Marschland neu gemappt, viele Wege hinzugefügt und alte angepasst.
Der Flusslauf ist nur an den Brücken bekannt. Irgendwann muss ich mir mal Gummistiefel anziehen und den auch ablaufen :)
Eine Schwierigkeit gab es: Eine Furt durch einen Fluss, also keine Brücke.
Ich habe Pfad und Fluss einfach mal gekreuzt und in den Node eine Notiz gesetzt sowie ein access:foot:no. Mal gucken, ob das hilft.
Ein Weg ist mir durch die Lappen gegangen. Ich habe seine ungefähre Position als FIXME hinzugefügt.

Location: Graßdorf, Taucha, Nordsachsen, Sachsen, Deutschland, Europäische Union

Comment from vsandre on 26 April 2011 at 09:13

Eine Furt kann in OSM als highway=ford (alt) oder als ford=yes (neu und auch für Wege geeignet) eingetraggen werden.

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:highway%3Dford
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:ford

Hide this comment

Comment from Cali42 on 26 April 2011 at 11:03

Super! Danke.

Hide this comment

Comment from giggls on 26 April 2011 at 12:14

Hm, siehst Du den Fluß nicht auf den Bing Bildern oder sind die zu grob?

Hide this comment

Comment from Cali42 on 26 April 2011 at 12:43

Die Bing Bilder sind super. ABER: Für alles im Staditz gilt:
Das ist unter einem dichten Walddach verdeckt (Walddach wie tausende von Baumkronen, die einen Wald bilden und keinen Satellitenblick nach unten zulassen) ;)

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment