OpenStreetMap

Created:
over 4 years ago
Duration:
0 hours
Status:
Ended over 4 years ago.
Reason for block:

Hallo Johndoe,

der Benutzer Nakaner hat Dich mehrfach auf die Quellen der BVG- und GTFS-Nummern ansgesprochen, die Du diversen Haltestellen hinzufügst. Du hast geantwortet, dass Du diese Nummern den Aushängen entnommen habest. Das wäre eine zulässige Quelle (die Du gern mit “source=survey” am Changeset angeben dürftest).

Leider sind zuletzt Zweifel an der Korrektheit dieser Aussage aufgekommen, da Du auch Nummern erfasst hast, die offenbar vor Ort nicht aushängen (https://www.openstreetmap.org/changeset/59550083). Es besteht der Verdacht, dass Du diese Nummern eventuell aus anderen, urheberrechtlich oder datenbankrechtlich geschützten Quellen oder Verzeichnissen entnommen hast. Wenn die Nummer an der Haltestellte nicht aushängt, kann das auch jeder leicht nachweisen - und es gibt genug Leute, die OpenStreetMap liebend gern den Ruf eines “Datenpiraterie”-Projekts anhängen wollen.

Bitte sei bei Fragen des Urheber- und Datenbankrechts überkorrekt und lasse Dich nicht zum “Schummeln” verleiten - lieber eine fehlene Referenznummer als eine abgeschriebene.

Ich verstehe ja, wenn es Dir auf die Nerven geht, dass andere Nutzer nachfragen - aber dahinter steckt eben einfach die Sorge um den guten Ruf unseres Projekts. Wir können froh sein, wenn solche Probleme unseren eigenen Leuten auffallen und nicht die Mitarbeiter des Rechte-Inhabers zu uns kommen, um sich zu beschweren… also bitte, nimm es ernst, wenn Dich jemand anschreibt, und ignoriere das nicht einfach als lästige “Hexenjagd”.

(Diese Nachricht ist als 0-Stunden-Sperre geschrieben, Du kannst sofort weiterarbeiten, nachdem Du sie gelesen hast.)

Viele Grüße
Frederik Ramm
OSMF Data Working Group