OpenStreetMap

hfwri's diary

Recent diary entries

radrevier.ruhr: Eingabehilfen in JOSM 2. Teil: Namen statt OSM-ids

Posted by hfwri on 28 November 2018 in German (Deutsch).

Wie schon bei den Kartenstilen, geht man hier ähnlich vor: Inhalt in einer Datei mit Endung .xml speichern. JOSM starten, F12 drücken, Gitter-Icon wählen und dann Objektvorlagen wählen und die Datei einlesen. Um den folgenden Code zu verstehen, mir ist das noch nicht ganz gelungen, sollte man sich mit https://josm.openstreetmap.de/wiki/TaggingPresets#name_templatedetails beschäftigen.

Die Vorteile sind:

  • bei allen Fahrradknotenpunkten wird jetzt die id durch den Text Knoten mit den Inhalten der Tags ref und name angezeigt.
  • bei allen Routenrelationen wird der Inhalt von network, gefolgt vom Inhalt von ref angezeigt. Damit lassen sich Routen, die von einem bestimmten Knoten ausgehen, leichter finden.

Der Code:

<!-- ACHTUNG: nach Aenderung ist Neustart von JOSM notwendig? -->
     <presets>
     <item name="Cycle Node Network" type="relation"
	    name_template="route(?{'{network} '}!{parent() type=network(network=rcn)'?{'{ref}' | ''}'}?{'{ref} '}?{'{note} '}?{'{name}'}"
	name_template_filter="type=route (route=bicycle)">
     </item>

 <item name="Node Network node" type="node"
	name_template="Knoten {rcn_ref} {name}"
	name_template_filter="type:node rcn_ref">
 </item>

 </presets>

radrevier.ruhr: Eingabehilfen in JOSM 1. Teil: grafische Darstellung

Posted by hfwri on 28 November 2018 in German (Deutsch).

Über Edit Help in JOSM bin ich auf weitere nützliche Dinge gestoßen, die mir das Editieren von Fahrradknotenpunktnetzen in JOSM erleichtern.

Hierzu den folgenden Code in einer Datei abspeichern, JOSM starten, F12 drücken, danach das Gitter-Icon auswählen und auf den Tab Kartenstile wählen und die Datei einlesen. Ganz Eilige können auch den Kartenstil “Numbered Cycle Node Networks” von [Polyglot] (https://www.openstreetmap.org/user/Polyglot) nutzen. Ich habe den Code als Grundlage für die folgenden Zeilen genutzt. Hiermit werden die Routen des Knotennetzes hervorgehoben, die Knoten größer und mit Knotennummern angezeigt.

node[rcn_ref] 
 {text-color: green;
  font-size: 17;
  text: rcn_ref;
  text-halo: #aaffcc;
  text-halo-radius: 2;
  text-position: right;}

relation[type=network][network=rcn] > node
 {text-color: red;
  font-size: 17;
  text: rcn_ref;
  text-halo: #aaffcc;
  text-halo-radius: 2;
  text-position: right;}

relation[type=network][network=rcn][cycle_network="radrevier.ruhr"] > node
 {text-color: white;
  font-size: 17;
  text: rcn_ref;
  text-halo: #aaffcc;
  text-halo-radius: 5;
  text-position: right;}

radrevier.ruhr: mein Anfang

Posted by hfwri on 28 November 2018 in German (Deutsch).

Ich bin am Tagging von Knoten und Routen in der Relation: Knotenpunktsystem radrevier.ruhr in OSM interessiert.

Zur Qualitätssicherung verwende ich: https://knooppuntnet.nl/en/network/7592211 Die Regeln zur Prüfung verwenden das Taggingschema, das in den Niederlanden und Belgien verwendet wird.

Anmerkung: in den Niederlanden wird bei Routen note=xx-yy verwendet. Wir verwenden hierzu in der Regel ref=xx-yy. Wenn knooppuntnet.nl kein note=xx-yy findet, wird in der Liste der Routen als Name “no-name” angegeben. Das ist aber nicht weiter kritisch, denn die anderen Meldungen helfen, das Netz zu verbessern. Bei radrevier.ruhr sieht das so aus: https://knooppuntnet.nl/en/network-facts/7592211. Danke Marc!

Gut gefällt mir auch die Übersichtskarte des Netzes: https://knooppuntnet.nl/en/network-map/7592211

Und hier derjenige, der die Website entworfen hat: https://www.openstreetmap.org/user/vmarc

Mir hat das sehr geholfen und auch viele Anregungen gegeben.