OpenStreetMap

q_un_go

Mapper since: August 02, 2007

Ich benutze recht oft Maps4Bw. Ich weiß um die Schwächen der Daten. Gerade in Wäldern nur wenig zu gebrauchen, allenfalls wenn Waldwege in Luftaufnahmen erkennbar sind und GPS-Tracks fehlen, zum Ausrichten der Luftbilder. (Hintergrundversatz von Maxar ist z.B. im Raum Freiburg teilweise über 10Meter, auch wenn die Bilder dafür von 2019 sind). Wo Maps4Bw gut ist: in größeren Siedlungen für Gebäudeumrisse und Hausnummern, doch auch hier ist mit aktuellen Luftbildern abgleichen, wenn man nicht vor Ort rankommt… Wo es bei Gebäuden schlecht ist: Abgelegene Bauernhöfe sehen auf aktuellen Luftbildern oft ganz anders aus, als maps4bw vermuten lässt. Neubaugebiete mit neuen Straßen oder neue Kreisverkehre etc… erkunde ich übrigens gerne mit GPS-Tracker und Mapillary-Session, um zu sehen, wie es da aussieht. - und derzeit sporadisch den Mooswald bei Freiburg.

OSM Help

OSM Wiki

OSM forum

Mapillary

HDYC