OpenStreetMap

stw1701 has commented on the following diary entries

Post When Comment
Namen in OSM 17 days ago

Ich erklaer mal noch den Hintergrund fuer das Posting. Ich schau mir in schoener Regelmaessigkeit neue und unbekannte Tag-Kombinationen im GeoFabrik-Extrakt von Sachsen an. Dabei fallen ganz schnell Schreibfehler auf, etwa hihgway=residetal. Sowas kann ich dann schnell korrigieren. Das Programm dazu hab ich mir aus dem Code vom ehemaligen TagWatch zusammengebastelt, deshalb kommentiere ich meine darauf basierenden Aenderungen mit dem Text tagwatch.

Als Nebeneffekt habe ich dadurch eine Uebersicht, welche Tags hier im Lande besonders haeufig verwendet werden, oder welche Tags in den letzten Tagen hier neu dazugekommen sind. So kann ich etwa sehen, wenn vermehrt Seezeichen eingetragen werden, oder ein Bahnfreund seinem Hobby nachgeht.

In letzter Zeit fielen mir da viele Seltsamkeiten mit den Namen auf. Zuerst wurde der Tag designation mit Namen gefuellt. Da muss irgendwo ein Editor im Umlauf sein, der das wohl mit Bezeichnung uebersetzt hat. Das ist aber nicht der Sinn dieses Tags, damit sollen die Wegerechte auf britischen Wanderwegen eingetragen werden.

Dann kam die Masche auf, alle Namensfelder auszufuellen. Haeufig genug wurden designation, name und addr:housename mit demselben oder nur leicht unterschiedlichen Text gefuellt. Das muss natuerlich nicht sein. Meine Meinung zu addr:housename ist, dass es nur eingetragen soll, wenn es Teil der Adresse ist. Also eigentlich nur, wenn keine Hausnummer existiert. Zur Not halt, wenn Name und Hausname sich unterscheiden. Aber selbst dann koennte man dem Gebaeude einen Namen geben, und dem Geschaeft darin den anderen.

Relativ selten werden Namen noch in falsche Tags geschrieben. Etwa in shop. Wahrscheinlich hat der Eintraeger sich verklickt. Vielleicht passiert sowas auch durch die Auto-Vervollstaendigung in JOSM, etwa descent statt description.

maxspeed=90;␣90;␣90;␣90;␣50;␣90;␣90;␣90;␣90 about 2 months ago

Other keys which are often or sometimes merged: name, landuse, tracktype, layer, width, wheelchair, lanes, smoothness, access (motor_vehicle, bicycle, ...), postal_code, trail_visibility, cycleway.

Thanks for the list of editors. I've seen such values for a long time now, but I've never found out which editor was to blame.

Sonderzeichen in JOSM verwenden over 3 years ago

Wenn alles nicht hilft, kannst du ja immer noch das Sonderzeichen in die OSM-Datei reinmogeln. Hab ich mal mit einem doppelt diaktritischen Zeichen so machen müssen. (Linux mit minimalistischem X-Server und störrischem Java)