OpenStreetMap

Routenplanung — Verbesserungen am Setup und der Dokumentation der Open Source Routing Machine

Posted by daniel-j-h on 3 January 2017 in German (Deutsch)

Vor Kurzem haben wir Version 5.5 der Open Source Routing Machine veröffentlicht. Neben einigen netten Neuerungen zur Routenplanung möchte ich hier zwei Änderungen zur Benutzerfreundlichkeit vorheben.

Docker Images

Wir veröffentlichen jetzt Docker Images für die aktuellen OSRM Versionen auf Docker Hub. Um OSRM aufzusetzen und den HTTP Server zu starten genügt nun Folgendes:

wget http://download.geofabrik.de/europe/monaco-latest.osm.pbf

docker run -t -v $(pwd):/data osrm/osrm-backend:v5.5.2 osrm-extract -p /opt/car.lua /data/monaco-latest.osm.pbf
docker run -t -v $(pwd):/data osrm/osrm-backend:v5.5.2 osrm-contract /data/monaco-latest.osrm
docker run -t -i -p 5000:5000 -v $(pwd):/data osrm/osrm-backend:v5.5.2 osrm-routed /data/monaco-latest.osrm

curl 'http://localhost:5000/route/v1/driving/7.436828612,43.739228054975506;7.417058944702148,43.73284046244549?steps=true'

Ein Interface mit Karte und Geocoding ist jetzt nur noch ein npm install entfernt.

Aktuelle API Dokumentation

Wir publizieren nun aktuelle Dokumentation für die HTTP API und die C++ libosrm Bibliothek, zusammen mit der Dokumentation für den NodeJS wrapper node-osrm.

Hier ist die neue Wiki und Start Seite:

Damit sollte es einfacher sein mit der Routenplanung auf OpenStreetMap Daten zu experimentieren!

Comment from Barnim-OLer on 11 December 2017 at 11:11

Hallo Daniel, ich versuche gerade OSRM einfach per Firefox zu benutzen. Ich finde es toll, dass es OSM gibt und dass Programme diese Daten für die Nutzer leicht verwendbar bereitstellen. Eine irgendwie findbare Benutzer-Hilfe für OSRM wäre genial. Ich find nur Wikis für Experten/ Programmierer. Die einzige Anweisung “ - press enter to drop a marker” ist auf Deutsch leider verkürzt zu “ - drücken um einen Marker zu setzen”. Bitte dort das Wort “Enter” einfügen. Das habe ich erst nach mehrmaligem Umschalten der Sprache gemerkt. Leider funktioniert die Text-Eingabe etwas eigenwillig. Die Korrektur einer Eingabe geht scheinbar nur durch Löschen und komplett neu schreiben. Ich schreibe manchmal lieber in eine Liste als in die Karte zu klicken. Kann außer der Umkehrung der kompletten Eingabe auch die Position einer einzelnen Station in der Liste geändert werden? In mir geläufigen Programmen funktioniert das durch Markieren der entsprechenden Station und betätigen eines aufwärts oder abwärts zeigenden Pfeiles. Dass der Doppelpfeil das nicht leistet (nicht kann) ist mir auch erst nach einigen Versuch klar geworden. Bin manchmal langsam beim Denken. Vielleicht ist diese Option -Routenpunkt (Station) in der Liste bewegen- auch für andere von interesse und kann bei Gelegenheit hinzugefügt werden.

Login to leave a comment