OpenStreetMap

...

Posted by Markus Olderdissen on 3 March 2014 in German (Deutsch). Last updated on 20 March 2015.

Comment from JohnDoe23 on 3 March 2014 at 10:42

Aber dann erscheint der Name doch nicht auf der Karte, wenn man ihn nicht in name=* reinschreibt!!!

Ich finde es frustrierend, wenn ich des öfteren mal über einen “Weg zum Strand”, “Waldweg”, Weg namens “Anlieger frei”, … stolpere.

Comment from Markus Olderdissen on 5 March 2014 at 09:40

in welcher karte? erwartest du etwa dass wir für den rendere mappen? oder ein navigationssystem? oder für sonst irgendetwas? neiiiiiin.

wir mappen hier damit auf den osm servern ganz viele wirre daten liegen die wir dann mit ganz vielen anderen listen querschalten werden müssen. das wäre doch sonst alles viel zu einfach. in der osm-datenbank darf keinerlei logik oder unterscheidungsmerkmal enthalten sein, niemals.

da komme ich dann zur frage, warum strassen imt residential, path und dergleichen unterschieden werden. das kann man doch auch mit externen listen machen.

warum wird bei solchen dingen ein unterschied gemacht, aber bei name nicht. ich begreife es einfach nicht.


Login to leave a comment