OpenStreetMap

zut's diary

Recent diary entries

Neue Herausforderung: Wasser

Posted by zut on 29 December 2007 in English (English)

Nachdem ich schon den Tankumsee umrundet hatte, heute mal die echte Herausforderung: Leiferder Viehmoor und die Oker bei Meinersen. Da ist Intuition gefragt, und wenn jemand dahin kommt, kann er sehr gerne noch Meßwerte ergänzen. (Und mir einen Hinweis geben, wo genau der Cache Fischspaß sein soll).

Location: Hauptstraße, Meinersen, Landkreis Gifhorn, Lower Saxony, 38536, Germany, European Union

Maplint annotation

Posted by zut on 21 December 2007 in English (English)

Jetzt habe ich auch gemerkt, daß man mit dem overlay "maplint annotation" in zweithöchstem Zoom sich auf informationfreeway sich anzeigen lassen kann, wenn der Parser irgendwo ein Problem sieht. In Gifhorn gibt es etliche Stellen, wo zwei Punkte auf dem gleichen Ort sind und die Straßen daher nicht verbunden. Das ist noch Arbeit, zumal das Abspeichern heute eher zögerlich reagiert.

Der letzte Arbeitstag

Posted by zut on 19 December 2007 in English (English)

Zur Feier des Tages mit dem Rad zur Arbeit gefahren Fallersleben ist fast unerschlossen, zumindest die "Fußgängerzone" (eigentlich Spielstraße) existiert jetzt, das Kino jetzt auch. Auf dem Rückweg ein wenig am Mittellandkanal entlag - eine Brücke, die in der Garmin-Topo und in Google auf dem Luftbild noch da ist, existiert nicht mehr.
Das Neubaughetto von Sülfeld habe ich auch kennengelernt.

Location: Sülfeld, Wolfsburg, Lower Saxony, 38442, Germany, European Union

Kalt aber Trocken

Posted by zut on 16 December 2007 in English (English)

Das Wetter genutzt, um um 8:30 von Jelpke nach Gifhorn mit dem Rad zum Gottesdienst zu fahren. Dabei sind ein paar kleine Straßen und Feldwege abgefallen. Insbesondere auf der Rückfahrt den Eyßelheideweg fast komplett gemacht, die Gifhorner Schweiz geschnitten und ein wenig am Elbe-Seiten-Kanal und Mittellandkanal entlang - ist das ein Serviceway am Rand des Kanals?

Endlich mal Sonne

Posted by zut on 15 December 2007 in English (English)

Wie auf Bestellung schönstes Wetter, aber auch kalt. Die paar Stunden zwischen Aufstehen und Sonnenuntergang auf dem Rad verbracht und den neuen GPS-Halter eingeweiht. Groß Brunsrode und der Ostteil von Essenrode sowie Feldwege dazwischen sind mit unter die Räder gekommen.

Location: K 37, Lehre, Landkreis Helmstedt, Lower Saxony, 38165, Germany, European Union

Wochenende

Posted by zut on 14 December 2007 in English (English)

Endlich wieder Wochenende. Weil ich heute irgendwie keine Lust mehr hatte, bis weit in die Dunkelheit zu arbeiten, um 15:00 Uhr Schluß gemacht und zu Fuß den Tankumsee umrundet, damit dieser auch endlich mal korrekt geformt ist. Danach in Isenbüttel mit dem Auto ein paar kleine Straßen gemacht und schließlich in Wasbüttel einen kleinen Umweg eingelegt.

Location: Naherholungsgebiet Tankumsee, Isenbüttel, Landkreis Gifhorn, Lower Saxony, 38550, Germany, European Union

Weihnachtsmarkt in Wienhausen

Posted by zut on 9 December 2007 in English (English)

Am Kloster von Wienhausen war gestern und heute Weihnachtsmarkt. Man wundert sich, wieviel Esoterikstände zu sehen waren. Auch schamanische Heilungen kann man bei Bedarf bekommen. Nunja - die Freundin freute sich über die kleinen Buden und das Kloster im Hintergrund, ich habe ein paar Fotos gemacht. Einige Straßen sind neu erschlossen worden, und bei dem wunderbaren Wetter um die Mittagszeit konnten ein paar Stichstraßen an den Eyßelheidewegt angebaut werden sowie der Fußweg nördlich und der Feldweg südlich des Allerkanals vermessen werden.
Hillerse, Leiferde, Dalldorf, Volkse, der Hähnchenschnellweg nach Ohof und einiges in der Gegend sind jetzt auch vermessen. Erstaunlich,w ie wenig da noch vorhanden ist bei OSM.

Location: Schleusenweg, Langlingen, Samtgemeinde Flotwedel, Landkreis Celle, Lower Saxony, 29364, Germany, European Union

Es weihnachtet sehr

Posted by zut on 8 December 2007 in English (English)

Entgegen ursprünglicher Planung ein kurzer Weihnachtseinkauf in WOB. Nur 2 Straßen, und in Ehmen ein paar kleine, die man mit dem Auto erreichen kann. Hoffentlich komme ich morgen zu einem längeren Spaziergang.

Gifhorns mapper vereinigt Euch

Posted by zut on 7 December 2007 in English (English)

Kontakt mit pemipa aufgenommen; ich staune, was er so alles schafft. Leider kann ich mangels Zeit und wegene des Sch...wetters momentan wenig machen, aber ich freue mich darauf, die südwestliche Ecke Gifhorns / Winkel / Müden per Rad zu kartografieren. Besonders die kleinen Feldwege, die ich als Jugendlicher schon abgewandert bin.
Mit gebündelten Kräften ist Gifhorn bestimmt bald recht komplett.

Bis zu besserem Wetter / Urlaub habe ich mich erstmal auf die Umgebung Jelpke / Allenbüttel / Wettmershagen / Isenbüttel / Calberlah beschränkt, wo auch noch viel zu tun ist. Calberlah besteht nur aus wenigen Straßen, Isenbüttel fehlt der östliche Teil fast ganz.

Older Entries | Newer Entries