OpenStreetMap

Problem mit Lock on Road ("Auf Straße zeigen") mit eTrex venture Cx

Posted by zut on 11 April 2010 in German (Deutsch)

Nachdem ich die letzten Tage zunehmend den Verdacht hatte, daß mein Venture Cx mit der Firmware 3.0 eine Tendenz zeigte, von Straßen und POIs angezogen zu werden, scheint sich dieser Verdacht zu bestätigen. Das "Feature" "Auf Straße zeigen" war dabei aus. Wenn das Feature an ist, ist zeigte sich das verhalten viel extremer (das Einrasten war da dauerhaft, bei "Aus" sprang der Cursor gerne hin und her)
Beim Cachen ist das nervig, weil das Gerät einen auf den Wegen verortet, wo der Cache meist nicht ist. Für OSM ist das Verhalten untragbar, weil damit nur schon vorhandene Wege bestätigt werden und durch neue Messungen keine Genauigkeit hinzugefügt wird.
Ich war anscheinend nicht der einzige mit diesem Problem:

http://forums.groundspeak.com/GC/index.php?showtopic=168012
http://forums.groundspeak.com/GC/index.php?showtopic=163669

Dann bin ich gestern auf die Firmware-Seite von Garmin gestoßen:

http://www8.garmin.com/support/download_details.jsp?id=1599

Dort stand dann folgender netter Satz:

Changes made from version 3.30 to 3.40:

* Fix tracks snap to roads issue when 'Lock On Road' is off.
* Fix minutes to hours roll over issue.

Ganz großes Kino. Anscheinend sind alle meine Messungen schon bei OSM angelegter Straßen seit Firmware 2.7 nur halb zu gebrauchen, da eine gewisse Anziehungskraft von den Straßen der Karte ausging :-(

Comment from Nightdive on 11 April 2010 at 16:26

Wieso sollten die GPX Tracks nicht zu gebrauchen sein ?
Garmin wird doch hoffentlich so schlau sein die Anzeige von den gespicherten Tracks zu entkoppeln.

Hide this comment

Comment from berndw on 11 April 2010 at 16:44

Nein, so schlau scheint Garmin nicht zu sein, ist mir mit einem Vista Hcx auch passiert, zum Glück habe ich es rechtzeitig gemerkt.

Je nach Karte kann man aber Glück wenn die entsprechende Option für mkgmap nicht aktiviert war IMHO '--net'

Hide this comment

Comment from zut on 11 April 2010 at 20:14

Grundsätzlich ist ja das Kombinieren von mehreren Signalquellen der Genauigkeit dienlich, insofern entkoppelt der Garmin die Logwerte nicht von der Anzeige. Nur das Locking sollte halt nicht stattfinden. Anhand der Trackpuntke kann man sehr schön sehen, daß es doch passiert

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment