OpenStreetMap

jaltux's diary

Recent diary entries

Straßenlistenauswertung - Auswertung der Gemeinden im Saarland

Posted by jaltux on 8 April 2014 in German (Deutsch)

Aufgrund des Beitrages "Straßenlistenauswertung: Auswertungen der Gemeinden im Saarland verfügbar" [1] habe ich mich an die Bearbeitung der Straßennamen im Kreis Neunkirchen gewagt.

Ein Großteil der Be- bzw. Überarbeitungen bezieht sich lediglich nur auf unterschiedliche Schreibweisen der Straßennamen oder Rechtschreibfehler. Allein mit diesen Änderungen konnte ich die Abdeckung der Straßennamen in den "grünen" Bereich (sprich Abdeckung von 95 - 100%) [2] bringen.

Bei Sachverhalten, die in dieser Art nicht geklärt werden konnten bzw. andere Fragen betreffend der exakten Führung der Straßenzüge auftrat, habe ich die entsprechenden Gemeinden angeschrieben und um Klärung gebeten. Die Anfragen wurden umgehend geklärt (Gemeinde Illingen / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Ordnungsamt; Gemeinde Schiffweiler / Bau- und Umweltamt) oder befinden sich noch in der Bearbeitung.

User AndiG88 hat zu dem thema "Straßenlistenauswertung" einen informativen Beitrag in seinem Blog veröffentlicht. [3]

Ich kann also jedem Mapper nur ermutigen auf www.regio-osm.de [4] ein Gebiet seiner Wahl in Angriff zu nehmen und mit der Überarbeitung der Straßennamen zu beginnen. Hierdurch entsteht mit recht wenig Aufwand ein großer Nutzen für das Projekt OpenStreetMap.

[1] http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=24621 [2] http://regio-osm.de/listofstreets/kartenansicht.html?file=DE_SL [3] http://www.openstreetmap.org/user/AndiG88/diary/21531 [4] http://regio-osm.de/

Crisis-Mapping

Posted by jaltux on 11 December 2013 in German (Deutsch)

in der heutigen Lokalausgabe der Saarbrücker Zeitung wurde ein Beitrag über das Crisis-Mapping zweier Saarländer veröffentlicht. Einer der Akteure ist Manfred Reiter, der gleichzeitig Mitherausgeber des wöchentlichen Blogs (http://blog.openstreetmap.de) von openstreetmap ist.

Insbesondere ging es hier um eine Hilfsaktion in Bezug auf das Erstellen von neuen Kartenmaterial auf den Philippinen.

Den Beitrag aus der Saarbrücker Zeitung findet man unter folgendem Link:

http://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-berichte/merzig-wadern/Zwei-Saarlaender-weisen-Katastrophenhelfern-den-Weg;art2800,5056537

Gruß

jaltux

Baden-Württemberg gibt Geodaten frei

Posted by jaltux on 23 January 2013 in German (Deutsch)

In einer Mitteilung vom 17.01.2012 teilt das Land Baden-Württemberg folgendes mit:

GeodatenAmtliche Geodaten werden kostenlos zur Verfügung gestellt

17.01.2013„Open Government und Open Data sind für Grün-Rot wichtiger Teil einer transparenten und bürgernahen Landesregierung. Als erstes Flächenland gibt Baden-Württemberg deshalb ab sofort Geobasisdaten in amtlicher Qualität und mit weitreichenden Nutzungsrechten frei. Mit der kostenlosen Bereitstellung der amtlichen Geobasisdaten übernehmen wir bundesweit eine Vorreiterrolle bei Open Data“, kündigte Verbraucherminister Alexander Bonde in Stuttgart an. Damit sei auch eine langjährige Forderung der OpenStreetMap-Community erfüllt.

Weitreichende Nutzungsrechte für amtliche Karten

Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Wirtschaft können jetzt eine Vielzahl von Kartenausschnitten und Luftbildern für nichtkommerzielle und kommerzielle Zwecke verwenden. Die möglichen Einsatzgebiete reichen von Vereinsschriften, Wandertafeln und Flyern bis zu Immobilienexposees oder Ausstellungstafeln. „Mit den freigegebenen amtlichen Karten können Nutzerinnen und Nutzer zukünftig genaues Kartenmaterial verwenden, ohne einen Vertrag abzuschließen, ohne etwas zu bezahlen und ohne sich einem rechtlichen Risiko auszusetzen“, erläuterte Bonde. Einzige Voraussetzung für die Nutzung: Die Quelle des Kartenmaterials ist mit „Datengrundlage: LGL, www.lgl-bw.de “ anzugeben.

Quelle: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

http://www.baden-wuerttemberg.de/de/Meldungen/295557.html

http://www.baden-wuerttemberg.de/de/Meldungen/295557.html

Einbetten von gpx-Tracks auf der eigenen Website mit Karten von OSM

Posted by jaltux on 20 October 2011 in German (Deutsch)

Hallo,

leider funktioniert der HTML-Quelltext*, der von Rejo Zenger zur Darstellung von eigenen gpx-Tracks auf einer Website mit Karten von OSM zur Verfügung gestellt wird, zur Zeit nicht.

* https://rejo.zenger.nl/overig/embedding-osm-map-your-track-in-web-page

Der Entwickler wurde über diese Unfunktionalität des Skripts unterrichtet.

Gruß

Jaltux

www.lauftreff-hirzweiler.de

Location: 49.401, 7.077

Eindrücke meiner Mitarbeit bei OSM

Posted by jaltux on 28 September 2011 in German (Deutsch)

Wie bin ich eigentlich zu OSM gelangt?

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Webmaster unserer Vereinsseite http://www.lauftreff-hirzweiler.de hatte ich erstmals die Trainingstreffpunkte unseres Vereines auf einer statischen Karte auf der Website dargestellt.

Ferner habe ich in der Rubrik "Termine" sämtliche Treffpunkte der einzelnen Veranstaltungen auf der OSM-Karte verlinkt.

Da aber viele Örtlichkeiten unzulänglich dargestellt waren, habe ich mich für das Thema "OSM" tiefer interessiert und den Entschluß gefasst, da kannst du ja was ändern und hab mich bei OSM angemeldet.

Mittlerweile habe ich einige Änderungen, insbesondere hier um im Umkreis des Ortes, in der OSM-Karte per Potlach eingetragen.

Zwischenzeitlich habe ich auf unserer Website sogar einige Laufstrecken auf der OSM-Karte per Script (https://rejo.zenger.nl/overig/embedding-osm-map-your-track-in-web-page) eingebunden.

Es macht einfach Spaß mitzuarbeiten, auch wenn es sich nur um Kleinigkeiten handelt und diese Änderungen die OSM-Karte Schritt für Schritt verbessern.

Als nächstes werde ich noch JOSM auf meinen Linux-System (Mandriva) zur Bearbeitung einrichten und hoffe noch manche Verbesserung beitragen zu können.

Older Entries | Newer Entries