OpenStreetMap

geozeisig's diary

Recent diary entries

MapPaint-Stile for postcode

Posted by geozeisig on 18 December 2012 in German (Deutsch)

Lieber Weihnachtsmann, ich suche ein MapPaint-Stile für JOSM um Postleitzahlen (addr:postcode) zu validieren. Etwa so wie der Address Tags Validator nur eben für Postleitzalhlen. Die letzte Stelle sollte die Farbe des betreffenden Gebäudes bestimmen. Und die Straßen entsprechend postal_code natürlich die selbe Farbe. Geht das? Oder gibt es das schon?

Berliner S-Bahn

Posted by geozeisig on 10 January 2010 in German (Deutsch)

Hab die Zugänge, Zugangstunnel, Treppen ALLER (fast) Berliner S-Bahnhöfe hinzugefügt. Die Bahnsteige vorzugsweise als Linie, wenn sie schon vorhanden waren auch als Fläche. Dann muss es railway:platform und area:yes heißen. (Leider kann das Mapnik nicht darstellen, Osmarender schon.)
Ich habe auch auf die barrierefreien Zugang geachtet wheelchair:yes/no
Die Karte von WebMapService hat einen layer mit barrierfree auf dem das mal zu sehen sein wird :-)
http://131.220.111.122/europe/europe.html?zoom=15&lat=52.48525&lon=13.36062&layers=0B000TTT

Gruß Dieter

Wie soll ich einen Fahrradweg neben einem Bordstein eingeben?

Posted by geozeisig on 24 October 2008 in English (English)

Ich würde gern meine Umgebung fahrradfreundlich gestalten, aber weiß nicht wie?
1. Aus den Map Features ersehe ich das es
highway=residential
cycleway =track
heißen muss. Aber nach dem Rendern (auch bei Cycle Map) sehe ich keinen Unterschied?
2. Oder muss es
highway=residential
cycleway =lane
heißen, wie es unter FK270673's diary empfohlen wird?
3. Die Radwege einzeln (highway=cycleway) zu zeichnen scheint mir die schlechteste Wahl, da bei größeren Maßstäben die Radwege dann in der Mitte der Straße sind. Das kommt für mich nur dann in Frage, wenn der Radweg mindestens einen Abstand von 10m von der Straße hat.
4. Die beste Lösung scheinen mir Linienbündel wie sie unter Punkt 3. von wiki.openstreetmap.org/index.php/WikiProject_Germany/Workshops/Linienb%C3%BCndel
beschrieben werden. z.B. way.5:cycleway=track
Es wird beim Rendern aber wohl auch nicht unterstützt, oder hab ich da was übersehen?
Gruß Dieter

Older Entries | Newer Entries