OpenStreetMap

Google Maps oder Satellitenbilder als Grundlage nehmen

Posted by Solid0815 on 2 February 2013 in German (Deutsch)

Hallo zusammen, bin neu hier. Kann mir jemand verraten wie ich Satellietenbilder einblenden kann, damit ich besser die Gebäude nachziehen kann?

Wie gesagt, bin neu hier :)

MfG Pascal

Comment from cartinus on 2 February 2013 at 10:20

Erstellen Sie keine Openstreetmap Daten mit Google Maps oder Google Satellit oder jedes andere urheberrechtlich geschützte Inhalte, zu denen Sie keinen ausdrücklichen Genehmigung haben.


You should never create Openstreetmap data using Google maps or Google satellite or any other copyrighted sources for which you do not have explicit permission.

We do have explicit permission to use the aerial pictures of Bing. You can turn these on using the first dropdownlist in the top right corner of Potlatch2

Hide this comment

Comment from cartinus on 2 February 2013 at 10:30

If the problem is that the Bing imagery disappears if you zoom in, then switch to using Josm. This desktop editor automatically enlarges the aerial imagery when you zoom in beyond the best zoomlevel.

Hide this comment

Comment from TuxMapper on 2 February 2013 at 12:39

Hi, erstmal willkommen :) WIe "cartinus" schon geschrieben hat, dürfen wir für OSM keine Daten aus Google Maps abzeichnen (Lizenzrechtliches Zeug und so). Ich empfehle dir, den Editor JOSM runterzuladen und mit ihm zu arbeiten, der kann sehr viel und wird auch von vielen benutzt. Gibts auch für jedes Betriebssystem. In JOSM kann man dann unter " Hintergrund" die Bing Satellitenbilder anzeigen lassen, für die es eine Erlaubnis zur Benutzung gibt. Zum Häuser zeichnen ist außerdem noch das Plug-In "buildings_tools " nützlich, damit lassen sich Häuser sehr viel schneller zeichnen. Mit JOSM, Bing und dem "buildings_tool" lassen sich Häuser sehr effektiv zeichnen, ich habe so z.B. die meisten Häuser in meinem Heimatort gezeichnet. Bei weiteren Fragen gerne fragen.

Hide this comment

Comment from HeBri on 4 February 2013 at 03:32

Auch von mir ein herzliches Willkommen!

Ich schließe mich den Ausführungen meiner Vorredner an. Bitte keine urheberrechtlich geschützten Arbeitsgrundlagen verwenden, die nicht für OSM freigegeben sind. Damit würdest Du OSM gefährden und Deine Arbeit würde bei Bekanntwerden gelöscht. Schau mal ins deutsche OSM Forum. Dort werden Fragen auch von Anfängern gern und schnell beantwortet.

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment