OpenStreetMap

Pomfuttge

Mapper since: October 11, 2009 | Contributor terms: Accepted over 5 years ago

Über mich

Ich bin Ed (Pomfuttge). Landkarten sind schon seit der Kindheit eine große Leidenschaft von mir, damals habe ich oft stundenlang mir im Atlas die Welt angesehen. Jetzt studiere ich, um mein Hobby zum Beruf zu machen und nebenbei noch viele interessante Dinge über die Natur und den Planeten zu lernen. Nebenbei bearbeite ich, wenn ich mal Zeit habe, hier die Orte, die ich kenne.

Links

OSM Historie

Angemeldet habe ich mich bei Openstreetmap, um eine Karte meines Heimatdorfes Siersleben zu erzeugen. Die Karte bei Google war damals noch sehr fehlerhaft in der Region und ich fand Openstreetmap faszinierend.

Dann bin ich aber irgendwie abgedriftet. Ich zeichnete viele Äcker in der Umgebung, bearbeitete Bahnstrecken und wagte mich später an die nächsten Städte Gerbstedt und Eisleben. Dort zeichnete ich einen Großteil der jetzt in OSM sichtbaren Gebäude ein und dazu noch viele Bäume.


Später zog ich nach Leipzig und bearbeitete dort die Straßenbahnlinien und machte Touren, um Hausnummern zu kartieren. Die Zeit dort war für mich auf Openstreetmap die produktivste, ich hatte in keinem Jahr mehr Bearbeitungen.


Etwas später zog ich wegen des Studiums nach Halle und begann, das Viertel Heide Nord zu bearbeiten. Außerdem machte ich an vielen Flecken Änderungen, immer wenn ich etwas auf der Karte entdeckt hatte, was ich besser wusste. Ich schaue mir auch regelmäßig auf der Karte andere Gegenden an, einerseits aus Interesse und anderseits um neue Kartier-Tags zu lernen, die ich in meiner Gegend anwenden kann.


Einmal war ich auf den Chemnitzer Linuxtagen und habe mir Vorträge zum Thema Openstreetmap angehört. Besonders interessiert hat mich dabei das dreidimensionale Mapping, in dass ich mich dann eingelesen habe. Eines meiner Projekte, die ich immer wieder weiterführe, ist ein dreidimensionaler Plan von Heide Nord. Der aktuelle Stand kann in der F4Map angesehen werden, die Openstreetmap - Daten dreidimensional rendert: