OpenStreetMap

Peter56's diary

Recent diary entries

10. Mitteldeutsches GEOforum Leipzig 19.09.13 mit OSM-Beitrag

Posted by Peter56 on 10 September 2013 in German (Deutsch)

Wir feiern Jubiläum! Bereits zum 10. Mal lädt der Verein Geo Leipzig e.V. alle Interessenten zum Mitteldeutschen GEOforum Leipzig

am 19.09.2013 um 09:30 Uhr

in den Leipziger KUBUS im Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ Permoserstr. 15 04318 Leipzig

ein. Es erwarten Sie auch dieses Jahr wieder aktuelle und praxisorientierte Vorträge in 2 parallel laufenden Vortragsblöcken, u.a. zu den Themengebieten:

  • Hochwasserschutz
  • Geodatengewinnung und -verarbeitung
  • Open Source Anwendungen

Der Verein konnte für die Jubiläumsveranstaltung zahlreiche kompetente Gesprächspartner aus öffentlichen Einrichtungen und der Wirtschaft gewinnen.

Mit dabei ist auch ein Beitrag "OpenStreetMap – mehr als eine freie Landkarte" von Herrn Thomsen.

Das komplette Tagungsprogramm finden Sie unter folgender Internetadresse:

http://www.geoleipzig.de/geoforum

Dank unserer Sponsoren in der Fachausstellung sind der Eintritt und die Pausenversorgung auch im Jubiläumsjahr für alle Besucher frei! Zusätzlich erhalten Sie wieder einen Tagungsband mit allen Vorträgen und Ausstellern.

Wir freuen uns auf Ihre Voranmeldung per Mail, Fax oder Post (gerne auch formlos). Ein entsprechendes Formular finden Sie ebenfalls unter der genannten Adresse.

Für Rückfragen oder weitergehende Informationen zur Veranstaltung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  1. Mitteldeutsches Geoforum 2013 - Wir sehen uns!

Mit freundlichen Grüßen GEO Leipzig e.V.

Tel.: 0341-233 0465 Fax.: 0341-233 0461

http://www.geoleipzig.de info@geoleipzig.de

Location: Sellerhausen, Sellerhausen-Stünz, Leipzig, Sachsen, 04318, Deutschland, Europäische Union

Call for Papers für das GEOforum in Leipzig

Posted by Peter56 on 11 February 2013 in German (Deutsch)

Zum Mitteldeutschen GEOforum am 19.09.2013 gibt es verschiedene Sessions, die vielleicht auch im Zusammenhang mit OpenStreetMap von Interesse sein könnten. Ich denke da insbesondere an die Themen

  • Erzeugung und Nutzung von Geo- und Umweltdaten für Standortoptimierung sowie
  • Open Source Lösungen für die Geodatenverarbeitung.

Sollte jemand von Euch auf dem GEOforum dazu interessante Lösungen vorstellen wollen, hier der Link zum Call For Papers.

Einsendesschluß für Themenvorschläge und eine Kurzbeschreibung ist der 31.03.2013. Alle angenommenen Beiträge werden auch im Tagungsband veröffentlicht.

Für Rückfragen oder weitergehende Informationen bitte einfach hier ein Message hinterlassen oder per E-Mail an info@geoleipzig.de

Viele Grüße - Peter

Location: Sellerhausen, Sellerhausen-Stünz, Leipzig, Sachsen, 04318, Deutschland, Europäische Union

OSM WMS für Bricscad

Posted by Peter56 on 15 January 2013 in German (Deutsch)

Hallo,

wie sicher vielen bekannt ist, bietet ITC in Halle einen WMS-Dienst für OSM an. Danke dafür!!!

Bricsys, der Hersteller von Bricscad, hat zwar angekündigt, die Verarbeitung von WMS-Diensten auch in seine Lösung zu integrieren, aber das scheint noch eine Weile auf sich warten zu lassen. Darum habe ich einfach mal selbst Hand angelegt. Im Ergebnis ist es möglich, im CAD-Plan einen Bereich zu markieren, dafür die OSM-Kartenausschnitte herunterzuladen und automatisch einzufügen. Das geht mit WGS 84 Koordinaten und für Pläne im GKS. Hier ein Screenshot:

osm karte in Bricscad

Getestet wurde das mit Bricscad Pro Windows V12 und V13 sowie AutoCAD 2009. Sobalkd ich Zeit habe, werde ich ein kleines Videotutorial dafür auf youtube hochladen.

Das Foto auf dem Bild wurde übrigens (teil)automatisch eingefügt. Dafür steht ein Webdienst zur Verfügung. Hier ist beschrieben, wie man aus Fotos mit GPS-Tags im Exif Header ein jgw- (World-)File erzeugen kann.

Location: Gewerbe- und Industrieparks Leipzig-Nordost, Schönefeld-Ost, Leipzig, Sachsen, 04347, Deutschland, Europäische Union

OSM auf dem GEOforum Leipzig am 23.06.2009

Posted by Peter56 on 26 May 2009 in English (English)

Um OSM einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, hat sich der Verein GEO Leipzig e.V. entschlossen, dem Thema einen Vortragsplatz im Rahmen des GEOforums Leipzig (23.06.2009) einzuräumen.

Unter dem Titel "OpenStreetMap - unterwegs für eine freie Weltkarte" berichtet Herr Grescho (OLANIS GmbH) über seine Erfahrungen und Nutzungsmöglichkeiten von OSM.

Das GEOforum ist eine offene Veranstaltung von und für die mitteldeutsche Geo-Branche im weitesten Sinne.

Angaben zum Veranstaltungsort, Programm und ein Formular für die kostenlose(!) Teilnahme findet Ihr unter

http://www.geoleipzig.de/geoforum.html

Vielleicht sind ja auch andere Themen für Euch von Interesse.

Viele Grüße - Peter

Location: Sellerhausen, Sellerhausen-Stünz, Leipzig, Saxony, 04318, Germany, European Union

Test -> OSM-Karte für Gemeinde

Posted by Peter56 on 15 September 2008 in English (English)

Hallo zusammen,

hier mal ein Anwendungsbeispiel für OSM

http://www.battefeld.com/lageplan/index.html

Basis ist die OSM-Karte sowie über OpenLayers hinzugefügte Punkte (momentan zu Testzwecken nur zwei)

Viele Grüße - Peter

OSM-Meeting in Leipzig am 17.09.2008 - Reminder

Posted by Peter56 on 14 September 2008 in English (English)

Hallo,

ich komme aus Leipzig (Holzhausen) und bin noch relativ neu bei OSM. Darum würde ich gerne User aus der Umgebung kennen lernen.

Zu diesem Zweck konnte ich den Verein GEO Leipzig (www.geoleipzig.de) dazu bewegen, für
den 17.09.2008
um 18:00 Uhr

ein Meeting zu organisieren. Eine Agenda im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Schön wäre es allerdings, wenn User, die bereits länger dabei sind, von ihren Erfahrungen berichten können. Ansonsten sollte jeder auf den Tisch legen können, was ihn bewegt oder einfach nur lauschen.

Falls jemand etwas vorstellen kann/möchte steht ein PC+Beamer zur Verfügung und für ein paar Erfrischungen sorgt der Verein.

Als Ort haben wir ein Beratungsraum bei der PC-Ware AG. Das ist in Leipzig-Heiterblich, Blochstrasse. Wer pc-ware in der Adreßsuche bei OSM eingibt, sollte die Lage angezeigt bekommen.

NEIN, es handelt sich um KEINE verdeckte Werbeveranstaltung, Kaffeefahrt oder so, sondern eine Mitarbeiterin dieses Unternehmens hat den Raum besorgt und ist selbst am Projekt interessiert. Darüber hinaus wurde die Koordinierungsstelle der GDI-Initiative-Sachsen beim Landesvermessungsamt eingeladen.

Solltest Du Interesse oder Frage dazu haben, würde ich mich über eine Antwort hier oder an info@geoleipzig.de

Mit freundlichen Grüßen - Peter Scigalla

P.S.: Ich hab diese Einladung an User in der Nähe und verschiedenen Foren gepostet und hoffe, das wird nicht als Spam-Versuch gewertet.

Location: Heiterblick, Sommerfeld, Leipzig, Saxony, Germany, European Union

Leipzig Holzhausen Sophienhöhe

Posted by Peter56 on 13 August 2008 in English (English)

Geschafft, die paar Sträßchen rund um die Sophienhöhe und im Krausewäldchen sind mit Potlach erfaßt. OSM macht Spaß!

Location: Holzhausen, Leipzig, Saxony, Germany, European Union

OSM-Meeting in Leipzig am 17.09.2008

Posted by Peter56 on 24 July 2008 in English (English)

Hallo,

ich komme aus Leipzig (Holzhausen) und bin noch relativ neu bei OSM. Darum würde ich gerne User aus der Umgebung kennen lernen.

Zu diesem Zweck konnte ich den Verein GEO Leipzig (www.geoleipzig.de) dazu bewegen, für den 17.09.2008 ein Meeting zu organisieren. Eine Agenda im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Schön wäre es allerdings, wenn User, die bereits länger dabei sind, von ihren Erfahrungen berichten können. Ansonsten sollte jeder auf den Tisch legen können, was ihn bewegt oder einfach nur lauschen.

Falls jemand etwas vorstellen kann/möchte steht ein PC+Beamer zur Verfügung und für ein paar Erfrischungen sorgt der Verein.

Als Ort haben wir ein Beratungsraum bei der PC-Ware AG. Das ist in Leipzig-Heiterblich, Blochstrasse. Wer pc-ware in der Adreßsuche bei OSM eingibt, sollte die Lage angezeigt bekommen.

NEIN, es handelt sich um KEINE verdeckte Werbeveranstaltung, Kaffeefahrt oder so, sondern eine Mitarbeiterin dieses Unternehmens hat den Raum besorgt und ist selbst am Projekt interessiert. Darüber hinaus wurde die Koordinierungsstelle der GDI-Initiative-Sachsen beim Landesvermessungsamt eingeladen.

Solltest Du Interesse oder Frage dazu haben, würde ich mich über eine Antwort hier oder an info@geoleipzig.de

Mit freundlichen Grüßen - Peter Scigalla

P.S.: Ich hab diese Einladung an User in der Nähe und verschiedenen Foren gepostet und hoffe, das wird nicht als Spam-Versuch gewertet.

Location: Heiterblick, Sommerfeld, Leipzig, Saxony, Germany, European Union

Bricscad und AutoCAD nach GPX

Posted by Peter56 on 17 July 2008 in English (English)

Hallo,

ich bin zwar kein Programmierer, habe mir aber dennoch ein kleines Tool zur Umwandlung von Bricscad-Daten nach GPX in VBA geschrieben. Es läuft unter Bricscad Pro Version 8.xxx. Auch AutoCAD sollte möglich sein, wenngleich noch nicht getestet. Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen hier weiter. Exportiert werden damit Linien und Polylinien.

Hier der Link: http://www.bricscad.bplaced.net/html/osm1.html

Viele Grüße - Peter

Leipzig - Holzhausen .... Bitte um Mithilfe (Korrektur)

Posted by Peter56 on 10 July 2008 in English (English)

Hallo zusammen,

mit ein wenig Übung, gelang es, die ersten GPS-Tracks hoch zu laden. Voller Übermut bin ich dann her gegangen und hab auch mal versucht, eine erste Strasse anzulegen. Leider hab ich sie mind. doppelt, wenn nicht sogar noch mehr mals erfasst und weiß nicht, wie ich die Dopplungen raus bekommen soll. Kann sich jemand dieses Problems annehmen? Es handelt sich um den Maienweg in Leipzig-Holzhausen.
Ich verspreche auch, mich voerst nicht mehr an der Kartengestaltung zu vergreifen, sondern mich auf das Sammeln von Tracks zu beschränken.

Danke im Voraus - Peter

P.S.: die ungefähren Koordinaten hab ich unten eingetragen

Location: Waldsiedlung Holzhausen, Holzhausen, Zuckelhausen, Leipzig, Saxony, 04288, Germany, European Union

Erster Versuch

Posted by Peter56 on 8 July 2008 in English (English)

Getrackt habe ich schon seit vielen Jahren, nun folgen die erste Versuche, die Daten auch hoch zu laden.
Gesammelt werden von mir derzeit die Rohdaten. Diese werden in Bricscad manuelle überarbeitet (für mein Heimatgebiet) und in PostGIS gespeichert.

Older Entries | Newer Entries