OpenStreetMap

Lizenzwechsel - warum wurden Punkte gelöscht?

Posted by Obelixx on 25 July 2012 in German (Deutsch)

Warum wurden im Zuge des Lizenzwechsels manche Punkte und Wege gelöscht? Bitte möglichst detailiert erklären.

Comment from anon4mj427zg on 26 July 2012 at 00:57

Hallo Obelixx, detaillert hier: google. Kurz: weil manche Beitragenden nicht der neuen Lizenz zugestimmt haben. Wenn wir die ganze Weltkarte unter der neuen Lizenz verfügbar haben wollen, dann müssen die Beiträge der Nicht-Zustimmer entfernt werden, um urheberrechtlich sicher zu sein. Ich hoffe, das half schonmal etwas. Hast du noch eine konkretere Frage?

Hide this comment

Comment from Obelixx on 26 July 2012 at 09:46

Warum konnten sich überhaupt Leute, welche nicht der Lizenz zustimmten bei Openstreetmap registrieren? Warum sollten Beiträge von Usern, die der Lizenz nicht zustimmten gelöscht werden, weil diese heute nicht mehr teilnehmen wollen oder nicht mehr erreichbar sind?

Hide this comment

Comment from giggls on 26 July 2012 at 10:53

Neuanmelden ohne der neuen Lizenz zuzustimmen geht schon lange nicht mehr. Es geht um alte Daten, die vor dem Lizenzwechsel erstellt wurden.

Hide this comment

Comment from Obelixx on 26 July 2012 at 15:34

Aber gehen dadurch nicht viele Informationen verloren?

Hide this comment

Comment from dcp on 26 July 2012 at 16:13

Ja, die Daten sind unwiderruflich verloren. Sehr frustrierend für uns alle!!

Hide this comment

Comment from pyram on 26 July 2012 at 16:29

Ja und Nein. Wie stark sich das auswirkt ist ganz unterschiedlich. Das Ergebnis ist jetzt ja ersichtlich. Die Aufgabe des Bots war es, möglichst viele Daten zu erhalten. Im Vorfeld haben zudem Mapper, die mehr Einblick in die Lizenzumstellung hatten, bereits umfangreich Daten neu erfasst. Und jetzt sind wieder viele bereits daran, die entstandenen Lücken wieder zu schließen :-D Unter [http://tools.geofabrik.de/osmi/?view=redactionbot&lon=11.57675&lat=48.13026&zoom=16&opacity=0.72&overlays=overview,bot_point_superseded,bot_line_superseded_cp,bot_line_superseded,bot_point_modified,bot_line_modified_cp,bot_line_modified,bot_point_deleted,bot_line_deleted_cp,bot_line_deleted] kann man das schön sehen. Wenn unter roten Elementen was ist, wurde es neu gemappt.

Hide this comment

Comment from minmer on 26 July 2012 at 21:35

Wir deutschen haben Luxusprobleme! Eine nebenstraße die fehlt, eine Autobahnauffahrt die noch editiert werden muss, alles nur kleine Sachen.

Vor einem Jahr bin ich auf dieses Projekt gestoßen und habe in Polen angefangen die Karte detailierter zu editieren. Gebäude, Nebenstraßen, auffällige Hecken und Bäume, einfach alles was dazu gehört. z.B. Czersk Aber leider wurden nun Punkte (die ich z.T. verschoben habe, also verifiziert habe) einfach gelöscht. Meine Sachen sind noch da, aber im Nirgendwo, weil die Hauptstraße fehlt (Hier muss ich etwas genauer sein: Der Weg ist zum großen Teil noch da, aber ohne den entscheidenden, verbindenden Punkten und ohne Tags)

Das Politiker nicht denken, daran kann man sich angewöhnen, aber ein solches Projekt, dass auf die unterstützung von freiwilligen baut ...

Mein Vorschlag wäre (aber ich hab ihn nie geäußert, weil ich dachte es wird anders geregelt), man würde Straßen und Punkte durch den letzten Benutzer, der sie verändert hat, verifizieren lassen. Dass dann dieser Nutzer dafür gerade stehen muss, dass die Punkte richtig und aus einer erlaubten Quelle kommen.

Hide this comment

Comment from minmer on 26 July 2012 at 21:44

Entschuldigt für den doppelten Kommentar, aber diese Bild konnte ich euch nicht vorenthalten: Tuchola

Die Innenstadt habe ich etwas "aufgehübscht". Leider kann man sie zurzeit nicht anschauen, außer man hat ein Geländefahrzeug.

Bei solchen Bildern wundere ich mich auch nicht, wenn die Deutschen denken, dass der "Westen" noch nicht in Polen angekommen ist.

Hide this comment

Comment from pyram on 27 July 2012 at 14:38

@minmer

Ups, das schaut böse aus. Welche Quelle gibt es denn da, damit man die Gebäude (und damit auch Straßen) so präzise mappen kann? Vieleicht helfe ich mal ein wenig...

Hide this comment

Comment from minmer on 27 July 2012 at 19:45

Bing. die Bilder sind in der Region sehr gut.

Ich habe einen "etwas" längeren Beitrag geschrieben

minmer

Hide this comment

Comment from Hartmut Holzgraefe on 29 July 2012 at 13:40

@minmer:"man würde Straßen und Punkte durch den letzten Benutzer, der sie verändert hat, verifizieren lassen."

genau dafür gab es das odbl=clean tag, damit gekennzeichnete Objekte würden im Lizenzinspektor grün dargestellt und vom RedaktionBot in Ruhe gelassen ...

Hide this comment

Comment from pyram on 29 July 2012 at 14:50

@Hartmut: Das odbl=clean tag ist leider nicht besonders bekannt geworden. Ich habe es erst entdeckt, nachdem ich mit dem Neuzeichnen (kein Copy and Paste!!) meines Interessengebietes fertig war.

@minmer: Jetzt braucht man kein Geländefahrzeug mehr ;-) Und: Nicht den Kopf hängen lassen, in einem Jahr schaut das bestimmt wieder viel besser aus!

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment