OpenStreetMap

opening_hours II

Posted by MKnight on 18 March 2014 in German (Deutsch)

Im September hatte ich anhand Netzwolfs damals noch existierender Auswertung exzessiv Bugs gefixt, das war immer recht mühselig, aber heute (bzw. gestern) ääh der Reihe nach: Gestern hab ich mir mal in Josm Norddeutschland reingezogen und Öffnungszeiten korrigiert, das war um einiges umfangreicher als ich das aus dem September (und Folgemonate) noch kenne.

Kann man auch positiv sehen, es werden offenbar viel mehr Informationen in der DB abgekippt. Blöd nur, wenn die Infos grossflächig nach Gefühl, statt nach Konventionen eingegeben werden.

Heute hole ich mir dann mal Süddeutschland (+2-3 Pois in FR und CZ) rein und das ist da grossflächig anhand der Datenfülle sowas von kaputt, dass man da Stunden dransitzt, Korrekturen einzufügen.

Positiv zu erwähnen: Mittlerweile werden sehr viele Zeitspannen a la "nov-mar" etc. eingetragen. Negativ dabei ist, dass das Schema aufgrund der Komplexität sehr fehleranfällig einzutragen ist. Etwa jeder 2. von Josm bemängelte Fehler in opening_hours stammt daher. (davon habe ich inn meinem aktuellen Changeset allerdings auch nichts angefasst, sondern nur um die 100 einfachere und schnell logisch zu erfassenden Fehler korrigiert)

Bei "einfachen" Fehlern dominieren solche, wo der Erfasser das so eingetragen hat, wie er das gerade für richtig gehalten hat. "Montag bis Samstag 10 Uhr - 18 Uhr ausser in den Ferien" und dergleichen.

Das sind Fehler, die jOSM (ka, wie das bei iD&Co ist) vor dem hochladen anmeckert. Möglicherweise sind die Fehlermeldungen nicht eindeutig genug. Oder aber, was sich bei PM-Verkehr mit wenigen Usern herauskristallisiert hat; dass die Leute gar nicht wissen, wozu sie diese Daten eintragen und was mit den Daten letztendlich passiert.

Natürlich kann man direkt auf einen POI gehen und schauen, was da bei opening_hours steht.

Man kann aber auch irgendeinen Router hernehmen und schauen, welches Restaurant gerade im Umkreis von 1000m geöffnet hat. Dazu benötigt die Datenbank aber Daten, die nach Schema - also maschinenlesbar - eingetragen sind und nicht nach Gusto und "Augen-"Ablesbarkeit direkt am POI. Schliesslich kann man auch nicht davon ausgehen, dass jeder Router so fehlertolerant und allwissend ist wie bspw. http://openingh.openstreetmap.de/

tl:dr Tragt Öfnnungszeiten nach Schema ein und informiert Euch im Wiki!

Ich meine, dass mal jemand mit Plan und nem Bot hermüsste, der die gröbsten Fehler entsorgt, dass man nicht immer gleich so erschlagen wird ...

P.s.: an meinem aktuellen Changeset habe ich nur die Errors angefasst und dort auch nur die wirklich eindeutigen Fehler (ohne bspw nachrecherche auf den jeweiligen Webseiten), und keine Warnings

Comment from AndiG88 on 18 March 2014 at 05:54

Das sind Fehler, die jOSM (ka, wie das bei iD&Co ist) vor dem hochladen anmeckert.

ID meckert NIE rum. Er sagt die nur mal du hast einen untagged way, aber das ist dann auch schon alles.

tl:dr Tragt Öfnnungszeiten nach Schema ein und informiert Euch im Wiki!

Ich vermute das miderstens 2/3 dieser Edits auf User zurückgehen die einfach nur mal einen POI im ID adden bzw. irgendeine App benutzen und nicht ins Wiki schauen.

Da hilft wie du schon sagst nur ein Bot oder man markiert es auf einer map wie keepright und hofft auf die Community.

Hide this comment

Comment from MKnight on 19 March 2014 at 01:48

Klasse. Gerade mal ne richtig komplett kaputte Öffnungszeit in iD abgekippt:

Montag - Freitags 10 bis 23 Uhr Samstag ab um 11h

und da kommt - Trommelwirbel - nicht mal ein vorsichtiger Hinweis oO

Effektiv - imho - senkt iD natürlich die Hürde bei OSM mitzumachen, aber wenn ich sowas sehe, denke ich eher an mit-kaputtmachen.

Potlach macht (auch gerade getestet) im Übrigen genau das selbe. Ich prangere das an!!11eins

Hide this comment

Comment from MKnight on 19 March 2014 at 01:55

ÄÄh, Nachtrag:

Es gibt bereits mehrere Tools um Fehler zu finden, eins ist in meinem Beitrag oben verlinkt: http://openingh.openstreetmap.de/

Da solche Sachen aber nicht prominent promotet werden, schaut die sich auch kaum jemand an. Gerade eben hab ich in Berlin 150 Bugs gefixt, ich bin mir etwas unsicher was mir das für einen Ballungsraum mit überdurchschnittlich vielen Mappern sagen will. (Ok, Köln hatte ich heute auch in der Mache, da war es noch schlimmer)

Hide this comment

Comment from glibbertorsten on 7 May 2014 at 13:34

Hallo MKnight,

das es ein festes Schema für Öffnungszeiten gibt, ist mir total neu, da ich nur mit ID arbeite. Was soll es in dem oben genannten Link zu sehen geben? Und wofür werden die schematischen Öffnungszeiten verwendet?! Mir ist absolut keine Anwendung bekannt und in OSMand taucht es nur als Text-kommentar auf.. Schöne Grüße

Hide this comment

Comment from MKnight on 8 May 2014 at 10:38

Wenn Du mit Link den "openingh.openstreetmap.de" meinst, die Seite stellt POIs mit Öffnungszeiten dar, unten kann man noch auswählen, ob man nur gerade offene oder nur Fehler etc. sehen möchte.

Eine Anwendung, die mir bspw. (nur) offene Restaurants in der Nähe anzeigt, ist mir nicht bekannt, mit zunehmender Abdeckung von (korrekter/lesbarer) Zeiten sollte man aber davon ausgehen können, dass in absehbarer Zeit mind. eine kommt.

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment