OpenStreetMap

Ich_hasse_doitsche_OSM-Korinthenkacker

Mapper since: September 30, 2009 | Contributor terms: Declined

citatum (Humanist, 2011-08-31 23:15:03)

"
Geographische Tatsachen sind nicht nur nicht in bestimmten Rechtsystemen nicht Schützbar, sondern vor allem in den USA sowie in der ganzen (?) EU nicht schützbar.

Das Problem daran ist, dass offenbar angenommen wird, dass aus Dingen, auf die kein Urheberrechtsschutz besteht hervorgehe, dass andere Dinge dadurch unter das Urheberrechts der Dinge, auf die kein Urheberrecht besteht fallen könnten. Das klingt seltsam und ist es leider auch. Es ist nicht das Problem, die Knoten von Nichtzustimmern (auch Personen, die nicht aktiv zugestimmt haben) zu ersetzen, sondern alle Daten (Wege etc.) von Zustimmern, zu löschen, die jemals auch von einem Nichtzustimmer bearbeitet wurden zu löschen. Dies vernichtet die Arbeit der Zustimmer, auch wenn Nichtzustimmer nur über den Umweg von Versionsgeschichten mit dem betreffenden Objekt assoziierbar sind.

Große Mengen an Material zu vernichten leugnet die de facto PD der CC-BY-SA, ändert aber nichts daran. Mit solchen kindischen Manövern tritt die OSMF allenthalben dem Ziel, freie Information zu schaffen entgegen.
"