OpenStreetMap

Mappen up de Dörp

Posted by !i! on 2 October 2011 in German (Deutsch)

Hi,
als eine letzte größere Aktion habe ich vorgestern die Dörfer in meiner Umgebung nahe Schwerin mit Hausnummern erfasst. Oh man, da merkt man mal wieder den Unterschied zwischen Stadt und Land. Ich wurde 7-mal von Leuten angesprochen was ich denn da aufschreibe, so oft wurde ich die letzten 3 Jahre zusammen von noch keinem angequatscht ;) Auf der einen Seite kenne ich das ja selber, dass man aufm Dorf aufmerksam ist und schaut wer da beim Nachbarn am Zaun vorbei läuft, wenn der nicht da ist. Aber dass man dann auch noch von der Bürgermeisterin angehalten wird....
*Ohje* da bin ich schon ein bißchen froh, dass ich nicht direkt im Dorf wohn, sondern auf dem Land und wird dort nicht so kleinkarriert sind :P

Also nutzt mal noch die schönen Tage und vergesst den ländlichen Raum nicht!

Comment from HannesHH on 3 October 2011 at 14:17

Ich bin im Moment in Hamburg unterwegs und werde täglich angesprochen. Aber die meisten sind wirklich nett und ich habe auch schon 10 Minuten mit einem Vermessungsingenieur über GPS geflucht. :)

Hide this comment

Leave a comment

Parsed with Markdown

  • Headings

    # Heading
    ## Subheading

  • Unordered list

    * First item
    * Second item

  • Ordered list

    1. First item
    2. Second item

  • Link

    [Text](URL)
  • Image

    ![Alt text](URL)

Login to leave a comment